Vita

1966 in Hamburg geboren, dort Schule und Abitur. Fachhochschulstudium der Architektur und Denkmalpflegestudium an der Universität Bamberg, Bauforschungsstudien in Namibia. Ab 1995 in Dresden und dort anfänglich für verschiedene Architekturbüros tätig. Seit 1998 freier Architekt mit eigenem Büro. In der Folge Bearbeitung zahlreicher Bauvorhaben. 2002 entstehen erste Möbelentwürfe. Die eigene Neigung zum Minimalismus und Purismus beeinflussen alle Projektarbeiten. Lebt mit Partnerin und Tochter in Dresden.

Profil

Das Büro agiert als inhabergeführtes Einzelunternehmen. In Fortführung des Studienschwerpunktes werden überwiegend Umbauten und Sanierungen bearbeitet. Teilweise handelt es sich um Einzeldenkmale. Dabei werden sowohl Entwurfslösungen umgesetzt, die einen substanzschonenden und behutsamen Eingriff in das Bauwerk berücksichtigen, als auch solche, die ohne Dogmatik eine neue Ordnung schaffen. Ergänzungen und Veränderungen, heutigen Nutzungsansprüchen geschuldet, finden durch eine einfache und reduzierte Gestaltung ein klares Selbstverständnis gegenüber dem Bestehenden. Immer im Blick bleibt eine wirtschaftlich tragbare Konzeption.

Von der Idee zur Realisierung - was Sie von mir erwarten können

Sie wollen Ihr Haus sanieren und umbauen oder ein Haus bauen? Damit sind umfangreiche Entscheidungen und Kosten verbunden. In Vorgesprächen versuche ich Ihre Bedürfnisse und Erwartungen zu erfassen. Manifestiert sich eine Idee oder ein Gedanke, entsteht ein skizzenhafter Vorentwurf. Um Entscheidungen zu erleichtern, hilft hier manchmal ein einfaches Modell aus Pappe. Innerhalb Ihres gesetzten finanziellen Rahmens erfolgt die Ausarbeitung zum fertigen Entwurf. Parallel erwirke ich für Sie die erforderlichen baubehördlichen Genehmigungen. Dann kommt es darauf an, die Bedingungen zu schaffen, um den Entwurf eins zu eins umzusetzen. Dazu entstehen Ausführungspläne, eine Art Schnittmuster für die Handwerker, die später die Bauleistungen erbringen sollen. Zudem werden die Bauleistungen in Ausschreibungsunterlagen eindeutig beschrieben. Auf Grundlage dieser Beschreibungen erstellen die Handwerker ihr verbindliches Angebot. Während der Baumaßnahme überprüfe ich ob die handwerklichen Leistungen den Plan- und Schriftunterlagen entsprechen. Mit Abschluß der Arbeiten prüfe ich die Handwerkerrechnungen auf Übereinstimmung mit den erbrachten Leistungen. Die beschriebenen Architektenleistungen werden auf Grundlage der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure - HOAI - vom 11.08.2009 erbracht und berechnet.